Ob als Strand, Fußballrasen oder buntes Monsterfell: 
Gefärbte Kokosraspeln sind einfach unheimlich vielseitig.

Kokosraspeln einfärben

  1. Zutaten: Kokosraspeln, Brauns-Heitmann Lebensmittelfarbe.
illu34
  1. Kokosraspeln in eine große Schüssel geben, so lassen sie sich besser mit der Farbe vermengen. 
illu35
  1. Lebensmittelfarbe im gewünschten Farbton in ½ bis 1 Teelöffel Wasser auflösen.
illu36
  1. Aufgelöste Lebensmittelfarbe bis zur gewünschten Farbtiefe in die Kokosraspeln einarbeiten.
illu37
  1. Gegebenenfalls die Kokosraspeln vor dem weiteren Verarbeiten auf Backpapier noch etwas trocknen lassen.
illu38

Gebäck mit den gefärbten Raspeln dekorieren. Damit die Raspeln auf Muffins und Co. gut halten, zuerst etwas ebenfalls eingefärbten Zuckerguss auftragen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Kreieren und Verzieren!

faq
biolinichen
simplicol